31.10.2020
Lausitz-
Marathon
Schwarzheide
23.01.2021
Frostwiesen
-Lauf
Raddusch
24.01.2021
Frostwiesen
-Lauf
Burg(Spreewald)
19.-21.03.2021
Schneeglöck
-chenlauf
Ortrand
15.-18.04.2021
Spreewald-
Marathon
Burg-Lübbenau
23.05.2021
Lausitz-
Marathon
Klettwitz
26.06.2021
Nachtlauf
Weinlauf
Ortrand
09.-11.07.2021
Lausitzer
Seenland 100
Großräschen
Sommer
Wein-
Lauf
Großräschen
13.-15.08.2021
Panoramatour
Sächsische Schweiz
Sebnitz-Hinterhermsdorf
30.10.2021
Spreewald-
Halbmarathon
Burg

Frostwiesenlauf im Spreewald

Laufen, Walken, Wandern und Glühwein im Ziel

Samstag, 23. Januar 2021
neuer Frostwiesenlauf in Raddusch

Sonntag, 24. Januar 2021 Frostwiesenlauf in Burg(Spreewald)

Das Virus COVID-19 beeinflusst unser sportliches Leben nun schon einige Monate. Wir wissen jetzt noch nicht, wie viele Sportler im Januar 2021 beim Frostwiesenlauf an den Start gehen dürfen.

Deshalb haben wir uns für eine Veranstaltung an 2 Tagen entschieden, damit viele Sportler eine Startchance bekommen.

Für Abwechslung am zusätzlichen Veranstaltungtag sorgt unser neuer Startort am Hafen des Spreewaldortes Raddusch. Unmittelbar am Start- und Ziel befindet sich das Hotel Radduscher Hafen. Dort darf gern übernachtet werden.

Raddusch liegt sehr verkehrsgünstig an der Autobahn A15 Abfahrt Boblitz.

Mit der Bahn ist Raddusch von Cottbus und Berlin gut zu erreichen, da Raddusch eine eigene Bahnstation hat.

Die gesamte Veranstaltung wird entsprechend der am Starttag aktuell gültigen COVID-19 Verordnung durchgeführt.
Derzeit dürfen sich nur 1000 Personen zeitgleich an einem Ort befinden.

Wer möchte darf Samstag und auch Sonntag an den Start gehen.

Je Start gibt es eine anders farbige Medaille.
Somit steht einer Urlaubswoche oder Wochenende im Spreewald nichts mehr im Wege.

Für Sportler, welche sich einen Startplatz beim Frostwiesenlauf sichern möchten, empfehlen wir deshalb eine frühzeitige Anmeldung.

Nachmeldungen sind 2021 leider nicht möglich!

Von allen Sportlern zu beachten!

Bei allen Starts, an allen Verpflegungspunkten, in der Zielverpflegung (Getränke und Speisen) und in allen Innenräumen (Anmeldung, WC, Gänge) gilt eine Maskenpflicht!

Wir stellen allen Sportlern ein Buff (Multifunktionstuch) zur Verfügung, um Mund und Nase zu bedecken und um alle anderen Sportler vor eine Ansteckung zu schützen.

Das Bild entspricht nicht dem endgültigen Design.

Durch die individuellen Startzeiten und die Angabe der persönlichen Daten bei der Anmeldung können mögliche Infektionsketten und Kontakte jederzeit nachvollzogen werden. Zuschauer sind leider nicht zugelassen.

Jede Strecke wird gesondert gestartet.
Bitte grundsätzlich 1,5 m Abstand zum Nachbarn halten, auch am Start!
Hände waschen!
Ein Umkleiden gibt es nur im Freien.
Duschen ist nur auf den Hotelzimmern möglich.
Zuschauer sind leider nicht zugelassen!

Nach dem Zieleinlauf wird um eine alsbaldige Abreise vom Veranstaltungsgelände gebeten.

Veränderungen im Programm,

in den Startzeiten, in den Startorten und in den Teilnehmerbegrenzungen sind jederzeit noch möglich!
Der aktuellen Zeitplan wird am 21.01.2021 um 20.00 Uhr veröffentlicht.
Bitte informiert Euch unbedingt über eventuelle Änderungen.

Alle Teilnehmer auf allen Strecken erhalten 100 Punkte zur Lausitz-Laufserie oder 25 Punkte zur Walking-Serie 2021.
Die Punkte zu beiden Serien gibt es beim Frostwiesenlauf Wochenende nur einmal.
Man darf am Sonntag nochmals starten, bekommt auch eine weitere Medaille, aber nur 1x die Punkte.

2300 Teilnehmer beim 18. Frostwiesen-Lauf 2020

Vielen Dank für Eure Teilnahme beim 18. Frostwiesen-Lauf.

Mit 0 °C und kaltem Wind hatte der 18. Frostwiesen-Lauf doch recht angenehme Temperaturen zum Sport treiben. Frost auf den Wiesen war dieses Jahr allerdings nicht zu finden.

Den wohlschmeckenden Glühwein kam dieses Jahr von der Bauer Fruchtsaft GmbH aus Bad Liebenwerda.

Für 2021 werden wir die Teilnahmebeschränkung mit 2200 Anmeldungen beibehalten. Es ist leider nicht mehr Platz am Landhotel.

2200 Teilnehmer beim Frostwiesen-Lauf 2019

Ein riesiges Danke allen unseren freundlichen Helfern!

Bei + 8,5 °C, Nieselregen und so manch starker Windböe, welche die Verpflegung oftmals von den Tischen wehte, gab es den nassesten Frostwiesen-Lauf seit seiner ersten Austragung im Jahr 2003. Auf den Sandwegen war es sehr schmutzig-pampig, schließlich lag noch wenige Tage vorher Schnee auf den Wegen.

Wochen vorher haben wir in meheren Arbeitseinsätzen den Start-Zielbereich von Brombeergestrüpp befreit und somit vergrößert. Dabei wurden einige Container Grünschnitt produziert. Diese Vergrößerungsarbeiten werden in den kommenden Jahren weitergeführt.

Die beiden Saunalandschaften des Hotels mussten wegen Überfüllung geschlossen werden. Zu viele Sportler und Hotelgäste wollten gleichzeitig diesen Bereich nutzen. 2020 ist die Nutzung deshalb nur noch den Hotelgästen vorbehalten, aber mit dem Spreeweltenbad in Lübbenau haben wir eine sehr gute Alternative, mit weit größerer Kapazität gefunden. Der Eintritt dort kann gleich mit über unsere Onlineanmeldung gebucht werden.

Für 2020 werden wir die Teilnahmebeschränkung mit 2200 Sportlern beibehalten müssen. Es ist leider nicht mehr Platz am Landhotel. Die langen Schlangen beim Urkundendruck lassen sich auf Grund der begrenzten Örtlichenkeiten kaum verhindern. Ein Online-Urkundendruck ist nicht vorgesehen.

Eine frohe Botschaft hat das Landhotel für uns. Das Hotel möchte sich vergrößern und im Erlebnisbereich noch mehr verbessern. Seit 2 Jahren hat man einen Bauantrag für ein Hallenschwimmbad gestellt. Wenn dann endlich gebaut werden darf, gibt es auch mehr Platz für uns. 2021 soll es endlich nutzbar sein.

Frostwiesen-Lauf 2019 ist ausgebucht !!!

Über 2000 Voranmeldungen zum 17.Frostwiesen-Lauf sind schon zu verzeichen. Dies freut uns sehr, aber - somit sind wir leider am Ende unserer Kapazität für unseren Startplatz am Landhotel angekommen.

Es sind keine Startplätze mehr frei.
Nachmeldungen sind vor Ort nicht leider mehr möglich !!!!

Wenn eine Konzerthalle ausgebucht ist, dann steht man dort leider auch vor verschlossener Tür.

Schon im letzten Feburar nach dem Frostwiesenlauf haben wir geschrieben: "Beim Erlebnislauf ohne Zeitmessung! ist die Teilnehmerzahl 2019 auf 2000 Teilnehmer begrenzt ".

Wir haben nicht mehr genügend Möglichkeiten zum Parken und Platz für weitere sanitäre Einrichtungen. Auch gibt es am Landhotel keine Kanalisation. Somit sind die Abwässer extra zu sammeln. Allein die zusätzlichen Toiletten kosten 1.873 € ohne Entsorgung. Das Landhotel und dessen Umgebung ist für so viele Sportler nicht ausgelegt. Einen größeren Standort für den Frostwiesenlauf haben wir in Burg nicht finden können. Wir sind schon sehr glücklich, dass das Landhotel soviel Teilnehmer toleriert.

Wir empfehlen einen Anreise mit der Bahn
und holen Euch vom Bahnhof ab.

Irgendwann sind auch unsere Parkplätz zu klein für alle Teilnehmerwünsche. Deshalb bieten wir zum Frostwiesenlauf einen Shuttleservice vom Bahnhof Vetschau zum Landhotel und zurück an.

Eine Inanspruchnahme ist unbedingt bis Samstag vor der Veranstaltung telefonisch anzukündigen. Telefon: 0172-3522444.
Unser Kleinbus fahrt auf "Zuruf oder nach Bedarf", im Schnitt einmal stündlich und ist kostenfrei.

Medaille zum 17. Frostwiesenlauf 2019

Medaille zum Frostwiesenlauf 2019

Sicherheitshinweis

Vom Parkplatz zur Anmeldung im Landhotel sind es nur 350 Meter. Im vergangenem Jahr haben viele von Euch durch Nebeneinanderlaufen, den Verkehr auf dieser Landstraße behindert. Dadurch fühlten sich mehrere Autofahrer genötigt und es kam zu gefährlichen Begegnungen.
Deshalb unsere Bitte, unbedingt hintereinander am äußersten rechten Fahrbahnrand vom Parkplatz zum Landhotel laufen. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Vorstart zum 16. Frostwiesen-Lauf am 11.02.2018

Vorstart zum Frostwiesen-Lauf 2018

Start zum 16. Frostwiesen-Lauf

Start zum 16. Frostwiesen-Lauf 2018

Im Ziel

Freude mit ADI

Danke für diese schönen Zeilen!

Besser kann man den Frostwiesenlauf nicht beurteilen!

Danke für diese schönen Zeilen!

Besser kann man den Frostwiesenlauf nicht beurteilen!

Spreewald-Marathon e.V.